Vita

Kai-Nicola Stein

Jahrgang 1961, verheiratet, Stiefmutter von drei erwachsenen Kindern, vier Bonus-Enkelkinder

  • Erzieherin
  • Heilpraktikerin
  • Fortbildungsreferentin für Themen der Kindertageseinrichtung, Schwerpunkt Kleinkind / Krippenpädagogik
  • Marte Meo Therapeutin
  • Integrative-Eltern-Säuglings-/Kleinkind-Beraterin (IESK-B)
  • MultiplikatorIn „Reslilienzförderung in Kindertageseinrichtungen“, Ev. Hochschule Freiburg / Zentrum für Kinder- und Jugendforschung
  • Beruf
  • Langjährige Erfahrung als Kindergarten- und Krippenleitung
  • seit 1995 Heilpraktikerin / Coaching und Beratung
  • seit 2010 Fortbildungsreferentin für Themen der Kindertageseinrichtung, Schwerpunkt Kleinkind / Krippenpädagogik
  • Qualifikationen
  • Montessori-Diplom
  • Weiterbildung Familienstellen / Systemaufstellungen
  • NLP-Practioner / NLP-Master (DVNLP)
  • Fortbildung in hypnosystemischen Konzepten für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen /Milton Erickson Institut, Rottweil
  • SAFE-Mentorin / PD. Dr. Brisch
  • BASE-Gruppenleiterin / PD Dr. Brisch
  • Attachment-Base-Therapy / PD.Dr. Brisch / Universität München
  • familylab Seminarleiterinnen Ausbildung (Jesper Juul)
  • Abschluss Basiskurs Piklerpädagogik / Berlin
  • Fortbildungen
  • Workshop „Systemische Pädagogik / Organisationsaufstellungen für pädagogische Berufe“
  • Tagung: „Helfen und Lassen – Familienstellen in sozialer Arbeit, Beratung und Therapie“
  • Mentoren-Fortbildung
  • Führungskräftequalifikation
  • Pikler Tagungen: „Wohl versorgt sein und sich entfalten – das Leben in der Krippe“ (2008), “Herausfordernde Situationen im Zusammensein mit Kindern in der Krippe” (2017)
  • Abschluss des zweijährigen Lehrgangs des Beobachtungs- und Dokumentationsnstrumentes der „Bildungs- und Lerngeschichten“
  • Zusammenarbeit

    „Es gibt kein größeres und wirksameres Mittel zu wechselseitiger Bildung als das Zusammenarbeiten“ Johann Wolfgang von Goethe

    Christine Bader
    Stuttgart: Krippengrundlagenfortbildung, Piklerorientierte Pädagogik, Spielraum, Marte Meo

    Kariane Höhn
    Tübingen: Organisations- und Kommunalberatung, Prozesse lotsen

    Hans-Werner Klöden
    Wannweil: Naturpädagogik, auch für die Jüngsten

    top